Corona-Blog

Wie wird die Corona-Krise in der Bevölkerung wahrgenommen? Welche Auswirkungen hat sie auf die Gesellschaft? Fragen wie diese untersuchen wir im Rahmen einer Panelumfrage zur Corona-Krise und präsentieren neue Ergebnsse dazu regelmäßig in diesem Blog.

 Alle Beiträge im Corona-Blog

1 2
09.07.2021
 

In Österreich gibt es ein Grundpotential für wissenschaftsbezogenen Populismus – d.h. für die Ansicht, dass das Erfahrungswissen und Bauchgefühl...

07.07.2021
 

Dieser Blogbeitrag beleuchtet die Gerechtigkeitseinstellungen bezogen auf soziale Verteilung im Allgemeinen und Gesundheitsversorgung im Besonderen....

07.07.2021
 

Just when the Delta-variant was making inroads into Austria (on 1 July, the Delta variant was the most frequent variant found in PCR tests in the...

05.07.2021
 

Ende Juni haben beinahe alle der unmittelbar impfbereiten Personen bereits eine Erstimpfung erhalten. Die Impfbereitschaft nahm im Vergleich zum...

02.07.2021
 

In den im Austria Corona Panel abgefragten Präferenzen für Gesundheitspolitik, fand die Chancengleichheit bei der medizinischen Behandlung am meisten...

28.06.2021
 

Homeoffice gehört zu einer der rasantesten und möglicherweise auch zu einer der dauerhaften Veränderungen im Zuge der Corona-Pandemie. Homeoffice...

24.06.2021
 

Der Kauf von Haushaltsgegenständen wird über die Dauer der Pandemie gesehen zusehends populärer. Während der Anteil der Befragten, welcher den...

15.06.2021
 

In gesellschaftlichen Krisen, wie schon in früheren Pandemien, blühen Theorien über deren mögliche Ursachen, die als „alternative Erzählungen“ zu...

10.06.2021
 

56 Prozent der österreichischen Bevölkerung möchten sich den Grünen Pass besorgen, sobald er verfügbar ist. Bedenken bestehen allerdings in Sachen...

07.06.2021
 

Schon im Februar 2020 warnte die Weltgesundheitsorganisation vor einer mit der Pandemie einhergehenden “Infodemie”, also der unkontrollierten...

02.06.2021
 

Austria is re-opening. Amidst concerns in other European countries about rising infection rates despite increasing levels of vaccination, as of mid...

01.06.2021
 

Damit die Pandemie zu einem Ende kommt, ist es wichtig, dass sich möglichst viele Personen impfen lassen. Während manche Schätzungen davon ausgehen,...

01.06.2021
 

Der Anteil an Personen, die sich nachbarschaftlich engagieren, ist zwischen Mai und November (2020) nahezu gleich (50% vs. 47%) und im Vergleich zu...

01.06.2021
 

Im Rahmen des Austrian Corona Panel Project (ACPP) wird seit Beginn der Corona-Krise 1.500 Personen - repräsentativ für die österreichische...

31.05.2021
 

Die Meinungen der österreichischen Bevölkerung zur Coronavirus-Schutzimpfung gehen auseinander. Wiewohl die allgemeine Impfbereitschaft jüngst wieder...

26.05.2021
 

Die Coronakrise hat gezeigt wie rasch für uns Selbstverständliches, wie zum Beispiel medizinische Grundversorgung, zu einem knappen Gut werden kann....

20.05.2021
 

Der Beitrag untersucht ob und inwiefern es im Zuge der Pandemie zu Veränderungen zentraler Einstellungen zum Wohlfahrtsstaat und zu...

19.05.2021
 

Nach den Öffnungen am 8. Februar 2021 erfasste eine dritte Infektionswelle Österreich. Allerdings erhöhten sich die Infektionsraten im Februar und...

11.05.2021
 

Die Bedrohung einer Pandemie, wie jene durch COVID-19, erfordert unter anderem, dass die Bürger*innen einer Gesellschaft ihr Alltagsverhalten...

06.05.2021
 

Die Zahl der Impfungen und die Impfbereitschaft in Österreich sind im Zeitraum von Jänner bis April 2021 kontinuierlich angestiegen. Weiterhin zeigt...

04.05.2021
 

The Covid-19 situation in Austria is still serious. A re-opening of restaurants and cafes in the West of the country in mid March has resulted in a...

03.05.2021
 

Zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie galten bislang weitgehend einheitliche Regeln für alle Bundesländer Österreichs. Eine Besonderheit der letzten...

01.05.2021
 

Von den untersuchten Institutionen im Zeitraum März 2020 bis April 2021 bringen die Bürger*innen der Wissenschaft und dem Gesundheitswesen das höchste...

30.04.2021
 

Staatliche Entschädigungen für vorübergehend zugesperrte Unternehmen sowie Unternehmen mit Kurzarbeit fanden im November 2020 breite Zustimmung. Die...

29.04.2021
 

Seit Beginn des Jahres 2021 versucht die österreichische Regierung, die Pandemie mit Hilfe einer breit ausgerollten Teststrategie zu bekämpfen, nach...

27.04.2021
 

Die Schwere der Belastung durch die andauernde Pandemie wird zu einem beachtlichen Teil durch die materielle Betroffenheit beeinflusst. Für das...

14.04.2021
 

Das plötzliche Auftreten der Corona-Krise im Frühjahr 2020 hat den Alltag vieler Menschen durcheinander gebracht. Vor diesem Hintergrund wird in...

11.04.2021
 

Die Hälfte der für die österreichische Bevölkerung repräsentativen Befragten gibt an, zwischen Mitte Februar 2021 und Mitte März 2021 keinen oder nur...

08.04.2021
 

Lediglich eine Minderheit (15%) der österreichischen Bevölkerung unterstützt die Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen. Noch weniger würden...

31.03.2021
 

Die klassischen Funktionen parlamentarischer Opposition in der Demokratie sind die Kontrolle der Regierungspolitik, das Aufzeigen von alternativen...

30.03.2021
 

Infection-numbers-wise, things have gotten worse in Austria since our previous update at the beginning of March. New infections are rising,...

25.03.2021
 

Je stärker die wahrgenommenen persönlichen wirtschaftlichen und gesundheitlichen Gefahren, desto häufiger verspüren Menschen psychische Belastungen in...

22.03.2021
 

Mitte März setzten unter anderem Deutschland, Frankreich und Dänemark die Verabreichung des Impfstoffs von AstraZeneca aus. Der Impfstoff, der lange...

19.03.2021
 

Tests werden zunehmend als effektiv und zuverlässig wahrgenommen wahrgenommen. Gleichwohl bestehen einige Bedenken zur Zuverlässigkeit fort. Eine...

16.03.2021
 

Teilnehmer*innen des Austrian Corona Panel Project (ACPP) wurden wiederholt nach dem eingeschätzten Verhalten der Österreicher*innen bezüglich...

11.03.2021
 

Staatlichen Unterstützungsleistungen von Kurzarbeitsbonus bis Härtefonds zum Trotz: Immer mehr Österreicher*innen gehen davon aus, dass sich “die...

09.03.2021
 

Mit dem Fortschreiten der COVID-19-Pandemie und der parallelen ökonomischen Krise stellt sich die Frage, wie die österreichische Bevölkerung deren...

03.03.2021
 

Covid-19 wise, things could be better in Austria. New infection rates have risen throughout February, and while free testing opportunities are widely...

02.03.2021
 

Während der COVID-19-Pandemie wird von verschiedensten Seiten eingefordert, solidarisch zu sein und zusammenzustehen. Frühere Beiträge haben jedoch...

26.02.2021
 

Zu Beginn der Corona-Krise waren nur etwa ein Drittel der Befragten der Meinung, dass das Leben erst in mehr als 6 Monaten wieder normal sein würde....

19.02.2021
 

Die zweite Infektionswelle erfasste Österreich im Herbst 2020 und führte zu erneuten Einschränkungen des öffentlichen Lebens durch die...

12.02.2021
 

Die österreichische Bevölkerung vertraut der Bundesregierung und dem heimischen Gesundheitssystem im Jänner 2021 weniger als das zu Beginn der Krise...

08.02.2021
 

Im Vergleich zu einem Influenzavirus, also jener Virusart, die für die saisonale (auch “normale”) Grippe verantwortlich ist, hat sich SARS-CoV-2 in...

06.02.2021
 

After various stages of “soft” and “hard” lockdowns since the beginning of November, which were only partly observed by the Austrian public,...

05.02.2021
 

Die sicherste Methode, sich selbst und andere vor der Verbreitung des Coronavirus zu schützen, ist zu Hause zu bleiben und niemanden zu treffen. Aus...

29.01.2021
 

Die Einsamkeitswahrnehmung steigt seit Oktober 2020 wieder an und befindet sich derzeit etwa auf dem Niveau von Ende April 2020. Insgesamt fühlen sich...

27.01.2021
 

Als am 18. Dezember 2020 die Regierung einen 3. Lockdown ab dem 26. Dezember ankündigte, ging man offiziell noch davon aus, dass dieser mit spätestens...

26.01.2021
 

Am 27. Dezember 2020 war es nun soweit, die erste Corona-Schutzimpfung wurde in Österreich verabreicht. Seither wurden Schätzungen zufolge etwa...

22.01.2021
 

Die österreichische Bevölkerung stellt der Krisenkommunikation der Regierung ein durchwachsenes Zeugnis aus. Es wird vor allem kritisiert, dass die...

20.01.2021
 

Trotz zahlreicher Einschränkungen sanken die Neuinfektionen zuletzt kaum noch. Daher stellt sich die Frage, in welchen Bereichen noch mehr getan...

16.01.2021
 

Die österreichische Bevölkerung ist überwiegend der Meinung, dass es besser sei, wenn wichtige politische Entscheidungen auf Grundlage...

14.01.2021
 

Bereits seit Sommer 2020 steigt – nach einem Tief im Juni – die Gefahrenwahrnehmung durch das Coronavirus wieder an (siehe Abb. 1). Seitdem wurde die...

05.01.2021
 

Since early November, Austria has been in lockdown - with the exception of two days at Christmas, when up to ten people from up to ten households (!)...

24.12.2020
 

An den Feiertagen wünscht sich die österreichische Bevölkerung weniger Einschränkungen von Kontakten und vermehrt die Möglichkeit, Personen in...

23.12.2020
 

Als am 15. November 2020 Sebastian Kurz in der ORF-Pressestunde verkündete, in Österreich kurz vor Weihnachten Massentests nach dem Vorbild der...

23.12.2020
 

Erste Impfstoffe gegen das neue Coronavirus sind in den USA sowie innerhalb der Europäischen Union (EU) bereits zugelassen. Damit wird auch für...

22.12.2020
 

Während der COVID-19 Pandemie werden nationale Regierungen für ihre Arbeit und Leistung einer besonderen Prüfung unterzogen. Abbildung 1 zeigt, dass...

22.12.2020
 

Wenig überraschend stieg die Internetnutzung in Österreich mit dem ersten Lockdown. Die Bürger*innen nutzten das Internet nicht nur für das...

21.12.2020
 

Als wir an dieser Stelle das letzte Mal einen Blick auf die Entwicklung der Einsamkeit in Österreich warfen, war die Verbreitung dieses Gefühls...

21.12.2020
 

Die Corona-Krise ist auch eine Krise der Arbeit. Nicht nur verzeichnete Österreich im März 2020 am Höhepunkt der ersten Covid-Infektionswelle einen...

10.12.2020
 

“Wos is heit für a Tog?” lautet der Titel eines bekannten Volksliedes. Doch ob nun Mittwoch und daher “Strudltog” oder doch Donnerstag und daher...

09.12.2020
 

Die COVID-19-Pandemie ist nach wie vor mit schweren Einschränkungen sowohl von Grund- und Menschenrechten als auch von bürgerlichen Freiheiten...

04.12.2020
 

Die Menschen in Österreich sind sich relativ einig, dass die Kränkesten bei der Zuteilung von Intensivbetten präferiert werden sollen. Eine...

03.12.2020
 

Seit Beginn der Krise hat die Bereitschaft der österreichischen Bevölkerung, die eigene Lebensweise und das eigene Verhalten anzupassen, deutlich...

02.12.2020
 

Wie in anderen Blog-Beiträgen gezeigt, ist die Demokratiezufriedenheit in Österreich rückblickend vergleichsweise hoch, wenngleich sich seit Beginn...

01.12.2020
 

Things have not exactly improved since we shared our previous update from the Austrian Corona Panel Project (ACPP), a representative panel survey of...

26.11.2020
 

Für eine große Mehrheit dauert die Übermittlung von Corona-Testergebnissen noch zu lange. Nur ein geringer Anteil meint, dass derzeit „zu viel“...

26.11.2020
 

Je länger die Corona-Krise dauert, umso weniger Solidarität nimmt die österreichische Bevölkerung im Schnitt wahr. Soweit bisher absehbar, scheint der...

25.11.2020
 

Als im Frühjahr 2020 erste Medienberichte zur Entwicklung von Impfstoffen gegen SARS-CoV-2 die Runde machten, wurde die Bereitschaft der...

21.11.2020
 

Von März bis Oktober wurden die offiziell angegebenen Fallzahlen bei jeder Befragungswelle überschätzt. Im November allerdings unterschätzten die...

19.11.2020
 

Etwa ein Drittel der Befragten zeigt sich in dieser Saison bereit, sich gegen die Grippe impfen zu lassen. Dabei zeichnet sich ein Trend ab: 84%...

13.11.2020
 

Im Sommer 2020 wurde im Zuge von Bemühungen zur Abwendung einer möglichen zweiten Corona-Welle in Österreich ein neues Instrument entwickelt: die...

13.11.2020
 

Zur Eindämmung der Corona-Krise hat das Rote Kreuz relativ früh die “Stopp Corona”-App vorgestellt und deren Verwendung empfohlen. Mittlerweile wurden...

09.11.2020
 

„Wir wollen alles Mögliche tun, um Arbeitslosigkeit und Zahlungsunfähigkeit in Unternehmen zu verhindern. Unser Zugang ist: Koste es, was es wolle.“ –...

06.11.2020
 

Zu Beginn der Krise wurde die Entwicklung des gesellschaftlichen Zusammenhaltes in der österreichischen Bevölkerung überaus positiv beurteilt: 62 %...

03.11.2020
 

1 von 5 befragten Personen ist bereit, durch eigenen Konsum Wirtschaft anzukurbeln. 7 von 10 befragten Personen möchten in Zukunft persönlichen Konsum...

02.11.2020
 

In this tenth update on findings from the Austrian Corona Panel Project (ACPP), a representative panel survey of the Austrian population aged 14 and...

30.10.2020
 

Die Zustimmung zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) hat sich in Österreich seit Ende April um fast sieben Prozentpunkte erhöht. Jede/r Vierte, die...

29.10.2020
 

Die Einführung einer Registrierungspflicht für Gäste hat seit September 2020 an Unterstützung gewonnen: 62 Prozent der Befragten des Austrian Corona...

28.10.2020
 

Die absolute Mehrheit der Österreicher*innen bewertete die Maßnahmen der Bundesregierung zur Bewältigung der Coronakrise im Zeitraum von März bis...

23.10.2020
 

Am Beginn der Pandemie fehlte den meisten Menschen in Österreich der Kontakt zu anderen. Seit Anfang Mai gab es stetig weniger Personen, denen der...

15.10.2020
 

Zwischen Februar und September 2020 haben sich die Nettohaushaltseinkommen im Durchschnitt der Bevölkerung noch nicht erholt. Junge Menschen (<30)...

15.10.2020
 

Covid-19 werde bald “einfach verschwunden sein”, wird US-Präsident Donald Trump nicht müde, zu behaupten. Zweckoptimismus mag bei manchen politischen...

14.10.2020
 

In den Sommermonaten wurde das Infektionsgeschehen durch das Aufkommen regionaler Cluster und Reiserückkehrer*innen geprägt, was zur Wiedereinführung...

13.10.2020
 

Abstand Halten und Mund-Nasenschutz Verwenden sind die zwei zentralen Stützen der Eindämmung der Pandemie. Im Gegensatz zu vielen anderen Maßnahmen...

08.10.2020
 

Die absolute Mehrheit der Österreicher*innen bewertete die Maßnahmen der Bundesregierung zur Bewältigung der Coronakrise im Zeitraum von März bis...

07.10.2020
 

Die Daten des Austrian Corona Panels Projects (ACPP) sind bei AUSSDA – The Austrian Social Science Data Archive für Wissenschaft und Gesellschaft frei...

04.10.2020
 

Things have not exactly improved since our previous update in September. Infection numbers in Austria have continued to rise, and certain regions —...

01.10.2020
 

Bis Mitte Mai wurden die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung von einer großen Mehrheit (über 70%) für angemessen empfunden. Mit sinkenden...

29.09.2020
 

Je höher die Ansteckungsgefahr im Wahllokal eingeschätzt wird, umso größer ist Neigung zur Nichtwahl und zur Briefwahl. Die Einschätzung der...

28.09.2020
 

4 von 5 Menschen in Österreich sind im September 2020 der Meinung, dass die Maskenpflicht in Geschäften und öffentlichen Verkehrsmitteln derzeit...

25.09.2020
 

Die gesundheitliche Gefahrenwahrnehmung steigt seit Juni wieder an, hat aber bisher den im März gemessenen Höchststand noch nicht wieder erreicht. ...

18.09.2020
 

Eine Mehrheit der Menschen in Österreich (54%) schätzt die Gefahr einer zweiten Welle als groß oder sehr groß ein. Nur 13% sehen eine kleine Gefahr...

04.09.2020
 

Since our last update early August, infection numbers in Austria have been rising, although not yet to a level that another lockdown or other...

31.08.2020
 

Menschen, die weniger sozial integriert sind tendieren zu einer höheren Zustimmung gegenüber populistischen Ideen. Ebenso tendieren sie eher dazu...

18.08.2020
 

Die COVID19-Krise und die damit einhergehenden Grenzschließungen und Betrachtungen der nationalen Fallzahlen hat die Bedeutung von Staaten und...

07.08.2020
 

Die COVID-19 Pandemie hat den Alltag unserer Gesellschaft substantiell verändert und ein neues Licht auf Fragen der Solidarität geworfen. Eine dieser...

05.08.2020
 

While COVID-19 infection rates are surging in many parts of the world, apart from a few hotspots, Austria has seen a relative moderate rise overall....

04.08.2020
 

Noch immer arbeitet ein beträchtlicher Anteil der Befragten deutlich weniger als vor dem österreichweiten Lockdown (43%). Mehr als die Hälfte der...

29.07.2020
 

Die staatlichen Institutionen Polizei, Bundesheer, Gesundheitswesen, ORF, Parlament und Bundesregierung genossen zu Beginn der Corona-Krise sehr hohes...

27.07.2020
 

Die COVID-Pandemie führte zu enormen Umstellungen in der österreichischen Arbeitswelt – mit Extremwerten für Homeoffice, Kurzarbeit und Kündigungen....

24.07.2020
 

Wähler*innen der FPÖ und des Team HC Strache rauchen häufiger und mehr als Anhänger*innen anderer Parteien. Beim Alkoholkonsum gibt es nur geringe...

20.07.2020
 

Für eine Mehrheit der Eltern mit Kindern bis 14 Jahren stellte die Kinderbetreuung auch in der Corona-Krise kein Problem dar. Dennoch ist vor allem...

17.07.2020
 

Zur Krisenbewältigung (Coping) wurden besonders häufig die Strategien Akzeptanz, positive Umdeutung, Planung und Humor angewandt. Ablenkung,...

10.07.2020
 

Etwa 13% der im Corona-Panel befragten Personen haben pflegebedürftige Angehörige. Davon haben etwa ein Drittel eine 24h Pflege, ein Drittel eine...

06.07.2020
 

Das Ende der Corona-Krise rückt in immer weitere Ferne: Der Anteil derer, die ein Krisenende in mehr als sechs Monaten erwarten, stieg im Zeitraum von...

05.07.2020
 

Inspired by the work of Clare Bambra and colleagues, in our previous update (16 June) we called for a syndemic perspective on the effects of the COVID...

03.07.2020
 

Je höher das Einkommen, desto weniger klimafreundlich sind Menschen in Österreich tendenziell eingestellt. Je größer der Einkommensverlust durch die...

01.07.2020
 

Im Austrian-Corona-Panel wurde die Einstellung der Österreicher*innen zu zwei Aspekten des Themenkomplexes Flucht und Asyl gefragt. Zu beiden Aspekten...

27.06.2020
 

44% der Befragten stimmen zumindest “eher” der Aussage zu, dass Roboter oder künstliche Intelligenz (KI) den Menschen die Arbeit wegnehmen. 15%...

26.06.2020
 

Seit Mitte April kam es in Österreich zu einer schrittweisen Lockerung der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Das öffentliche Leben...

17.06.2020
 

Junge Erwachsene im Alter von 25 bis 34 Jahren erlebten in der Zeit des Lockdowns Mitte April sehr rasch einen Anstieg der Arbeitslosigkeit; die...

17.06.2020
 

Nur wenige Menschen fühlen sich in der Krise häufig einsam; seit Ende März sank deren Anteil von 10% auf 6% Anfang Juni. Arbeitslose Menschen,...

16.06.2020
 

The Austrian Corona Panel Study has now been running for over twelve weeks, and we have analysed data from ten consecutive survey waves. To better...

15.06.2020
 

Familien mit Kindern sind in der Corona-Krise mit Abstand am stärksten zeitlich belastet: sie verbringen fast 12 Stunden täglich mit bezahlter oder...

12.06.2020
 

Enge Beziehungen (Familie, Partnerschaft, Freunde und Verwandtschaft) haben für die Österreicher*innen auch in der Corona-Krise einen hohen...

10.06.2020
 

Roughly a month after the end of the most severe restrictions, many aspects of public and economic life in Austria have resumed. Cafes, restaurants,...

09.06.2020
 

Die Kronen Zeitung und Nachrichtensendungen des Privatfernsehens werden von Personen mit niedrigerem Bildungsabschluss häufiger genutzt, um sich über...

08.06.2020
 

Zu Beginn der Krise hielt ein hoher Anteil der Österreicher*innen die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie für angemessen oder sogar für nicht...

05.06.2020
 

Religiosität (gemessen über die Frequenz des Betens und die Wichtigkeit von Religion und Kirche) hat sich über die Jahre in Österreich verringert....

04.06.2020
 

Der Konsumentenvertrauensindex ist ein wichtiger Indikator, frühzeitig Änderungen im privaten Konsum zu erkennen und so die Konjunkturentwicklung...

03.06.2020
 

Nachdem es Ende Februar in Österreich die ersten bestätigten Corona-Fälle gab, ergriff die Bundesregierung ab Mitte März drastische Maßnahmen zur...

02.06.2020
 

Sollte ein Impfstoff bereitstehen, geben 47,5% der Befragten an, sich ehestmöglich impfen lassen zu wollen. Demgegenüber zeigt etwa ein Drittel der...

29.05.2020
 

Zu Beginn der Krise gaben große Anteile der Befragten an, sich an die Maßnahmen zu halten

Auch das Verhalten anderer wurde anfangs überwiegend als...

29.05.2020
 

Ein Großteil der Österreicher*innen (75%) hat während der Krise schon einmal aktiv versucht Corona-Berichterstattung zu vermeiden. Nachrichten werden...

28.05.2020
 

Eltern mit Kindern von 6 bis 14 Jahren wenden durchschnittlich etwa zwei Stunden pro Tag für Homeschooling auf. Homeschooling gelingt in rund der...

27.05.2020
 

Die österreichische Bevölkerung ist sich uneinig über die präferierte Form der europäischen Krisenfinanzierung. Eine gemeinsame Schuldenaufnahme wird...

25.05.2020
 

In der Corona-Krise brachte die österreichische Bevölkerung der Bundesregierung überaus viel Vertrauen entgegen. Dies entspricht dem Muster eines...

25.05.2020
 

Der Großteil der Österreicher*innen (64%) schläft auch während der Krise gut. Je einsamer sich die Befragten jedoch fühlen, desto schlechter schlafen...

22.05.2020
 

Die Grünraumversorgung in Österreich ist insgesamt – auch in Städten – relativ gut. Nur 4,6% der Befragten in der Corona Panel Studie geben an, keine...

20.05.2020
 

Bei jedem vierten Paar hat sich die Beziehung während der Corona-Krise verändert: bei 17% hat sie sich verbessert und bei 8% verschlechtert. Junge...

19.05.2020
 

62% der Österreicher*innen gehen davon aus, dass sich die Lebensumstände im Land in den nächsten Jahren verschlechtern werden.

Besonders Frauen,...

18.05.2020
 

Die Erwartungen an die Corona-Berichterstattung sind hoch. Alle neun abgefragten journalistischen Rollen werden von über 60% der Befragten als “sehr”...

16.05.2020
 

A lot has happened in Austria since we published our last update from the Corona Panel Project, our a weekly online survey of a representative sample...

16.05.2020
 

Die persönliche wie kollektive Gefahreneinschätzung sank kontinuierlich mit Dauer der Krise. Zur gleichen Zeit nahm die Häufigkeit, mit der Personen...

15.05.2020
 

Demokratie braucht Opposition. Wie die Geschichte der Demokratie zeigt und wie es die Demokratietheorie formuliert, kann Demokratie über längere Zeit...

14.05.2020
 

Die Mehrheit der österreichischen Bevölkerung bevorzugt die Durchführung von Wahlen auch während einer Pandemie gegenüber einer Wahlverschiebung. Die...

13.05.2020
 

Die Wachsamkeit gegenüber Eingriffen in die Privatsphäre wächst im Verlauf der Corona-Krise. Das ist eines der vielen Ergebnisse einer Panelumfrage,...

13.05.2020
 

Alkoholkonsum nimmt nur mehr leicht ab, beinahe Stagnation. Tabakkonsum legt weiter ungebremst zu. Einsame Menschen rauchen und trinken weiterhin...

12.05.2020
 

Die Corona-Krise hat die Zustimmung zu einem bedingungslosen Grundeinkommen in Österreich insgesamt nicht wachsen lassen. Die Zahl der Menschen, die...

11.05.2020
 

Die diesjährige Urlaubsplanung ist für die meisten Befragten von großer Unsicherheit geprägt. Drei von vier Befragten sehen derzeit einen sehr...

08.05.2020
 

Die für Hausarbeit und Kinderbetreuung aufgewendete Zeit ist bei Frauen stärker gestiegen als bei Männern. Bestimmte Gruppen von Vätern – jene, die...

07.05.2020
 

56% der Befragten haben eher viel oder sehr viel Vertrauen in die Berichterstattung zur Corona-Krise. Dieser Wert ist höher als bei der...

06.05.2020
 

Die Mehrheit der Österreicher*innen hat die Stopp-Corona-App bisher nicht genutzt, hat aber bereits schon einmal von ihr gehört. Nutzer*innen der...

05.05.2020
 

Eine multinationale qualitative Studie untersucht, wie Menschen mit ihrem Alltag und ihrem Schutzbedürfnis während der Corona-Krise umgehen. Die Sorge...

04.05.2020
 

Viele Regierungen versuchen in der Corona-Krise, die nationale Einheit zu beschwören. Dies steht im markanten Gegensatz zum Phänomen der politischen...

02.05.2020
 

Die höchste Zustimmung erhält die Einführung von Vermögenssteuern – gefolgt von Erbschaftssteuern. Ganz am Ende stehen Einkommenssteuern.

01.05.2020
 

Further insights from the Austrian Corona Panel Project

01.05.2020
 

Sowohl beim Alkohol als auch beim Tabak verstärken sich die bisher in unseren Daten gefundenen Trends: Es wird noch weniger getrunken, aber dafür noch...

30.04.2020
 

Der heimische Online-Handel konnte seit Beginn der Corona-Krise neue Kund*innen gewinnen.

Bestandskund*innen weisen im Vergleich zum Vorjahr eine...

1 2