Willkommen bei 'Vienna Center for Electoral Research'

Das Forschungszentrum 'Vienna Center for Electoral Research (VieCER)' wurde im September 2017 als Subeinheit der Fakultät für Sozialwissenschaften eingerichtet. VieCER wird von Univ.-Prof. Dr. Wolfgang C. Müller (Institut für Staatswissenschaft) geleitet. Univ.-Prof. Dr. Sylvia Kritzinger (Institut für Staatswissenschaft) und Univ.-Prof. Dr. Hajo Boomgaarden (Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft) haben die stellvertretenden Leitung inne. Des Weiteren sind WissenschafterInnen der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften am Forschungszentrum beteiligt.

Aufgrund der methodischen und theoretischen Vielfalt des Forschungsschwerpunkts Wahlforschung arbeiten WissenschafterInnen aus vier Instituten von zwei Fakultäten der Universität Wien, der Fakultät für Sozialwissenschaften und der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, im Rahmen von VieCER zusammen. Die Austrian National Election Study (AUTNES) ist ebenfalls bei VieCER angesiedelt.

News

2 3 4 5 ...
23.04.2019
 

Der VieCER PhD Club lädt herzlich zum Gastvortrag von Lilach Nir am 23. April 2019 ein.

25.03.2019
 

As part of the Horizon 2020 RECONNECT project ("Reconciling Europe with its Citizens through Democracy and the Rule of Law”), the University of Vienna...

05.03.2019
 

Der VieCER PhD Club lädt herzlich zum Gastvortrag von Claes de Vreese am 11. April 2019 ein.

05.03.2019
 

Der VieCER PhD Club lädt herzlich zum Gastvortrag von Dominique Wirz am 21. März 2019 ein.

05.03.2019
 

Der VieCER PhD Club lädt herzlich zum Gastvortrag von Daphne van der Pas am 18. März 2019 ein.

05.03.2019
 

Das Vienna Center for Electoral Research und Europe Direct laden herzlich zum Gastvortrag von Hanna Wass am 11. März 2019 ein.

2 3 4 5 ...